Ausflug der HHC- Jugend in den Barfußpark und zur Sommerrodelbahn

Am 1. Juli trafen wir uns an der Schwabenlandhalle zum nächsten Ausflug des HHC Nufringen. Heute sollte es in den Barfußpark und auf die Sommerrodelbahn gehen.
Mit 30 Personen fuhren wir los nach Hallwangen. Dort angekommen zogen wir unsere Schuhe aus und marschierten barfuß los. Zuerst ging es durch ein Kneipbecken *brrrrrr* war das kalt.

Ja, und dann liefen wir durch ein Biotop, über Holzpflaster, durch Flußkiesel, und durch Matsch. Das war das Highlight dieser Wegstrecke von 2,4 km. Aber es ging noch weiter. Später mussten wir durch Glasscherben, über Mosaiksteine, über Rasenpflaster mit Moos, über einen Lattenrost und zum Schluss über Sandsteinplatten. Mensch, sahen unsere Füße aus. Richtig dreckig und matschig. Doch es hat allen riesig Spaß gemacht. Nachdem wir unsere Monsterfüße gereinigt hatten wurden wir wieder in die Autos aufgeteilt und fuhren ins Poppeltal zur Sommerrodelbahn.
Dort kauften Tatjana, unsere Jugendleiterin und Simone aus dem Jugendteam, Karten, für alle die mit der Rodelbahn fahren wollten.
Wir stellten uns an und wurden von einem Lift in den Bobs in 4 min 600 Meter hinaufgezogen.
Oben angelangt durften wir loslegen. Durch Steilkurven und andere Finessen ging es talabwärts. Alle, sogar die jüngeren, legten ein Tempo vor, dem man nicht mehr richtig folgen konnte. WOW!
Nach zwei rasanten Fahrten gingen die ein oder anderen noch zum Euro Bungy Jumping oder auf ein Trampolin am Rande der Rodelbahn.
Danach liefen wir zu den Autos, verabschiedeten uns und fuhren dann wieder Richtung Heimat, nach Nufringen.
Es war ein gelungener und toller, spaßiger und spannender Tag. Allen hatte es gefallen....Wie immer!


Das HHC-Jugendteam






        

Wir über uns | Management | Orchester | Ausbildung | Musiklehrer | Musikgarten
Jugend | Veranstaltungen | Kontakt | Links | Zum Reinhören | Presse | Impressum